Nächste Altpapiersammlung: 11. & 12. Mai

Unsere nächste Altpapier-Sammlung findet am 11. und 12. Mai statt. Bitte denkt daran, Altpapier und Kartons zu sammeln. Die Sammlung ist zu einem wichtigen Bestandteil der Tierpark-Finanzierung geworden.
Vielleicht möchtet ihr uns an den Sammeltagen unterstützen? Wir freuen uns über jede zusätzliche helfende Hand, die beim Ausladen aus den Autos und beim Einräumen des Containers hilft! Wer helfen möchte, trägt sich unter http://altpapier.tierpark-rauenberg.de in unsere Helferliste ein.

Neue Bewohner im Tierpark

Gleich vier neue tierische Bewohner sind am Wochenende im Rauenberger Tierpark eingezogen: Neben einem Damhirschen auch ein weibliches Alttier und zwei Jungtiere. Unser Gründungsmitglied und langjähriger Vorsitzender, Hermann Greulich, der im Oktober 2017 verstorben ist, hat uns diese Tiere zur Blutauffrischung unseres eigenen Bestandes vermacht. Dafür sind wir dem Gründungsvater des Tierparks sehr dankbar, denn es ist gar nicht so einfach, in der Region passende Tiere zu finden.

Zusammen mit der Zootierärztin Nicole Hohneder wurden die Tiere im alten Gehege mit Spezialpfeilen betäubt und in Transportanhängern in den Tierpark gebracht. Dort wurde das neue Damwild seperat untergebracht, um sich zunächst an die neue Umgebung zu gewöhnen. Neben verschiedenen vorbeugenden Behandlungen wurden auch die Klauen der Tiere geschnitten, bevor das Gegenmittel gespritzt wurde und die vier taumelnd ihr neues Gehege begutachteten.

Die Tierpark-Besucher können die neuen Bewohner relativ gut erkennen: Zum einen wurden sie mit gelben Ohrmarken markiert, zum anderen haben die vier neuen Tiere deutlich helleres Fell.

Wir danken allen, die am Wochenende am Umzug beteiligt waren, für ihren Einsatz. Ohne Eure Unterstützung wäre das nicht möglich gewesen!

Schulranzenkauf – natürlich über Gooding

Bald geht es für unsere Vorschüler in die Schule!  Beim Schulranzenkauf könnt ihr nebenbei den Tierpark unterstützen. Einfach über unsere Tierparkseite bei Gooding den jeweiligen Online-Shop auswählen. Zum Beispiel mytoys, schulranzen.net, taschenkaufhaus.de und den passenden Schulranzen für euer Kind bestellen. Der Einkauf über Gooding verursacht keine Mehrkosten für euch, der Tierpark bekommt aber ein paar Prozent des Umsatzes als Spende gutgeschrieben.

 

Übrigens, so ganz nebenbei hat der Tierpark in den letzten 10 Monaten 130 € von Gooding für eure Einkäufe gutgeschrieben bekommen. Wir freuen uns sehr, dass ihr bei euren Online-Einkäufen an den Tierpark denkt! Mit ein paar Klicks mehr könnt ihr dabei viel bewirken. Danke!!!

Hoffenheim-Tickets – Ziehung der Gewinner beim Kinderfasching

Alle, die noch in 2017 Mitglied geworden sind, haben/hatten die Chance auf den Gewinn zweier Hoffenheim-Tickets. Am Kinderfasching ist es nun so weit: der oder die glückliche Gewinner/-in unserer Verlosung wird gezogen! Der Kinderfasching findet am Rosenmontag, 12. Februar, von 13-19 Uhr in der Kulturhalle in Rauenberg statt. Falls der Gewinner nicht anwesend ist, wird er/sie von uns natürlich umgehend informiert.

 

Helfer für Altpapier-Sammlung gesucht

Unsere Altpapier-Sammlung ist zu einem wichtigen Bestandteil der Tierpark-Finanzierung geworden und trägt zum Beispiel einen großen Anteil dazu bei, dass wir in diesem Jahr unser neues Eselhaus bauen können. Wir brauchen dabei allerdings noch Unterstützung: An den Sammeltagen fehlen uns Freiwillige, die beim Ausladen aus den Autos und beim Einräumen des Containers helfen. Wir freuen uns daher über jede zusätzliche helfende Hand! Wer uns bei der Altpapier-Aktion helfen will, trägt sich unter http://altpapier.tierpark-rauenberg.de in unsere Helferliste ein.

Helfer für den Kinderfasching gesucht

Für unseren traditionellen Kinderfasching sucht der Verein der Vogelfreunde wieder Mitglieder, Freunde und Unterstützer des Tierparks, die Zeit und Lust haben, bei der Veranstaltung am Rosenmontag, 12. Februar, von 13 bis 19 Uhr mitzuhelfen. Es geht um die Ausgabe von Speisen und Getränken. Ein genauer Schichtplan kann unter http://fasching.tierpark-rauenberg.de eingesehen werden. Dort kann man sich auch direkt für eine Position eintragen. Wer keinen Zugriff auf diese Internetseite hat, meldet sich unter der Rufnummer 06222/5719612 oder per E-Mail unter info@tierpark-rauenberg.de bei uns. Sollten Fragen bestehen, werden diese ebenfalls unter diesen Kontaktdaten beantwortet.

Für den Kinderfasching bittet der Verein der Vogelfreunde auch um Kuchenspenden. Wer einen Kuchen spenden möchte, kann sich unter http://kuchenspende.tierpark-rauenberg.de eintragen.

SAP-Mitarbeiter helfen bei Projekten im Tierpark

Gleich drei Mal wurden in den letzten Wochen SAP-Mitarbeiter im Rauenberger Tierpark aktiv und tauschten jeweils für einen Tag ihren Computer gegen praktische, handwerkliche Arbeit. Die Arbeitseinsätze fanden im Rahmen des „Month of Service“ statt, bei dem sich Mitarbeiter des Walldorfer Softwarekonzerns weltweit aktiv in sozialen Projekten engagieren. Im Tierpark räumte das Team von „SAP Language Service“ den Wirtschaftshof auf und füllte binnen kurzer Zeit fünf große Schrott- und Schuttmulden und die Helfer von „SAP Success Factors Platform“ arbeiteten am neuen Waschbärengehege. Am letzten Samstag halfen Mitarbeiter aus verschiedenen Abteilungen dabei, die ehemalige Werkstatt abzureißen, um so Platz für das geplante Eselgebäude zu schaffen.

„Wir haben uns sehr über die Unterstützung der SAP-Mitarbeiter gefreut. Mit so viel Unterstützung sind wir bei unseren Projekten ein großes Stück vorangekommen“, sagt Timo Teufert, Vorsitzender des Vereins der Vogelfreunde, der den rund drei Hektar großen Park ehrenamtlich und mit viel Engagement betreibt. Besonders gefreut hat die Tierpark-Verantwortlichen, dass ein Team bereits zum fünften Mal in Folge einen Arbeitseinsatz im Tierpark absolviert hat: Die Mitarbeiter von „SAP Success Factors Platform“ schaufelten dieses Mal den Erdboden aus dem neuen Waschbärengehege, damit dort in einem weiteren Arbeitsschritt Drahtgeflecht verlegt und befestigt werden konnte, um das Gehege auch nach unten hin ausbruchsicher zu machen.

„Ohne die Hilfe der SAP-Mitarbeiter hätten wir diese konkreten Aufgaben nicht innerhalb eines Tages umsetzen können. Da machen sich die zusätzlichen Hände, die wieder kraftvoll mit angepackt haben, deutlich bemerkbar“, sagt Teufert. So auch beim Abriss der Werkstatt, wo zunächst das Dach demontiert werden musste, bevor die Holzkonstruktion zerlegt und in Containern entsorgt wurde. Möglich war dieser Abriss aber nur, weil die Helfer von „SAP Language Service“ im Vorfeld rund um das Gebäude, im angrenzenden Fahrzeugunterstand und auf dem Dachboden des Exotenhauses aufgeräumt und somit Platz geschaffen hatten. Teilweise lagerte dort noch Material aus längst vergangenen Tagen, das man aber nicht mehr benutzen konnte.

Insgesamt arbeiteten an den drei Tagen 40 Mitarbeiter der SAP im Tierpark. Mit dem „Month of Service“ will der Softwarekonzern gemeinnützige  Organisationen unterstützen und stärken und so dazu beitragen, ein lebenswertes und stabiles Umfeld an den Orten zu schaffen, an denen SAP-Mitarbeiter leben und arbeiten.  „Unser Dank geht an die SAP-Mitarbeiter, die sich an den drei Tagen für den Tierpark und damit für unsere Tiere engagiert haben“, unterstreicht Teufert. In seinen Dank schließt er auch den Winzerhof Rauenberg ein, der die Teilnehmer an einem Tag in der Mittagspause exzellent bewirtete.

Jetzt Mitglied werden und 2 Hoffenheim-Tickets gewinnen

Die Aktion „100 helfen“ – eine Initiative für unseren Rauenberger Tierpark – hat sich zum Ziel gesetzt, 100 neue Mitglieder bis Ende 2017 zu gewinnen, die mit ihrem Mitgliedsbeitrag dafür sorgen, dass der Tierpark noch vielen Kindern und Erwachsenen Freude bereitet und Rauenberg weiterhin bereichert. Wir bedanken uns bei allen, die bereits Mitglied geworden sind und verlosen unter allen, die noch in diesem Jahr Mitglied im Verein der Vogelfreunde werden, wir zwei Tickets für ein Spiel der TSG 1899 Hoffenheim (kein Topspiel).

Was musst Du tun, um die Tickets zu gewinnen? Unterstütze unsere Aktion „100 helfen“, lade Dir den Mitgliedsantrag aus dem Internet herunter, füll ihn aus und schick ihn an uns zurück. Im Januar werden wir dann die Tickets unter allen Neumitgliedern von 2017 verlosen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Der Verein der Vogelfreunde als Betreiber des Tierparks ist vom Finanzamt Sinsheim als gemeinnützig anerkannt, den Mitgliedsbeitrag können Sie deshalb steuerlich geltend machen. Der Mitgliedsbeitrag beträgt mindestens 25 Euro pro Jahr für Sie und Ihre Familie. Über jeden höheren Mitgliedsbeitrag freuen wir uns natürlich auch. Der Beitritt zum Verein beinhaltet keine weiteren Verpflichtungen. Durch eine hohe Mitgliederzahl kann der Tierpark besser kalkulieren, hat mehr Mitsprache gegenüber Behörden und findet leichter weitere Sponsoren.

Auf die Geschenke, fertig, los!

Amazon Smile ist ein Jahr alt geworden und das wird gefeiert! Wenn Ihr in der Zeit vom 1.12. bis 24.12. bei Amazon einkauft, werden uns nicht nur wie üblich 0,5 % des Umsatzes gutgeschrieben, sondern sogar 1,5 % !! Für Euch als Kunden fallen keine weiteren Kosten an. Wir finden: Genau die richtige Aktion für Weihnachtseinkäufe!

Wie funktionierts? Ihr kauft einfach über die Amazon Smile Seite ein und der Tierpark bekommt automatisch eine Gutschrift. Das ganze gilt auch für Amazon Prime Kunden.

Adventsgarage spendet 400 Euro aus Waffel- und Glühweinverkauf

Wir sagen Dankeschön: Heute durften wir bei Vanessa Schweizer von der Adventsgarage in der Max-Schwall-Straße 8 einen Spendenscheck über 400 Euro entgegennehmen. Zusammengekommen war das Geld bei der Adventsausstellung am letzten Sonntag. Dort wurden Waffeln und Glühwein zugunsten des Rauenberger Tierparks verkauft. Zu den Einnahmen kam noch eine größere Spende und schließlich hat Vanessa Schweizer den Betrag auf 400 Euro aufgerundet. Für dieses Engagement möchten wir uns ganz herzlich bei Vanessa Schweizer und allen denjenigen bedanken, die dazu beigetragen haben, dass eine solche stolze Summe zusammen gekommen ist.

Übrigens: Wer noch dringend einen Adventskranz oder ein weihnachtliches Gesteck braucht: Vanessa Schweizer öffnet ihre Adventsgarage am Freitag, 1.12., noch einmal zum Last-Minute-Verkauf von 15 bis 18 Uhr!